Deutscher Patientenkongress Depression für Betroffene und Angehörige:  „Gemeinsam statt einsam“

Deutscher Patientenkongress Depression für Betroffene und Angehörige: „Gemeinsam statt einsam“

Pressemitteilung Depressionsliga | 30.01.2024

In der Alten Oper in Frankfurt am Main, mitten in der Stadt und mitten im Leben, findet am Samstag, 1. Juni, der 7. Deutsche Patientenkongress Depression statt. Veranstalter sind die Stiftung Deutsche Depressionshilfe und Suizidprävention (SDD) und wir, die Deutsche DepressionsLiga. Zugesagt haben bereits unser Schirmherr Torsten Sträter sowie unsere Botschafter:innen Katty Salié, Marie-Luise Gunst und die Popband Glüxkinder. Das Hauptprogramm wird moderiert von SDD-Schirmherr Harald Schmidt. Das Motto des Kongresses lautet „Gemeinsam statt einsam“. Auch bei diesem Kongress wird es wieder die LigaLounge geben. Die Anmeldung zum Kongress ist ab sofort möglich.

Alle Infos: Pressemitteilung (PDF)

Direkt zur Anmeldung