Johanniskraut / Hypericum-Extrakte

13.12.2023

Johanniskrautextrakt ist ein pflanzliches Antidepressivum. Nach bisherigen Erkenntnissen bewirkt es eine Wiederaufnahmehemmung von Serotonin, Noradrenalin, GABA und Glutamat. Seine Wirksamkeit bei leichten und mittelschweren Depressionen ist relativ gut belegt.

Die empfohlene Tagesdosis liegt bei 600 – 900 mg täglich.

Johanniskraut ist meist gut verträglich, kann jedoch zu einer Photosensibilisierung (Sonnenbrandgefahr!) führen.

Bei zusätzlicher Einnahme anderer Arzneimittel kann es zu Wechselwirkungen kommen (eingeschränkte Wirksamkeit von u.a. hormonellen Verhütungsmitteln!).

Weitere Informationen:

Benkert, Hippius, Kompendium der Psychiatrischen Pharmakotherapie, 9. vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage, 2013 Springer Medizin Verlag Berlin Heidelberg