Logo

Hilfecenter

Logo

Unterstützen

Woche der Seelischen Gesundheit

Die DDL ist bei der Woche der Seelischen Gesundheit dabei! Unter dem Motto "Hand in Hand für Seelische Gesundheit am Arbeitsplatz" finden über 600 Veranstaltungen deutschlandweit in Präsenz und digital statt, um über psychische Erkrankungen, der damit verbundenen Stigmatisierung betroffener Menschen und über Hilfsangebote aufzuklären.

Unten finden Sie die Veranstaltungen, die wir im Rahmen der Aktionswoche anbieten. Ggf. kommen im Laufe der nächsten Wochen weitere hinzu.

11.10.2024, 18.30-ca. 20.45 Uhr, online

Kinofilm und Diskussion

Wir sehen uns zusammen den Roadmovie „Expedition Depression“ an. (90 min)
Fünf junge Erwachsene machen sich auf die Spuren ihrer Depression. Dabei treffen sie auf andere Menschen, Einrichtungen oder Situationen. Auf ihrer gemeinsamen Reise wollen sie mehr über Depression, ihre Behandlung und den Umgang damit herausfinden.

Nimm im Anschluss an einer Online-Podiumsdiskussion mit ProtagonistInnen, MacherInnen und der Deutschen Depressionsliga teil.

Der Roadmovie „Expedition Depression“ ist ein gemeinsames Projekt der Deutschen DepressionsLiga e.V., eine sagamedia Produktion, gefördert von der AOK – Die Gesundheitskasse.

In diesem Online-Workshop lernen die Teilnehmenden die 7 Säulen der Resilienz und deren Bedeutung im Umgang mit herausfordernden Situationen und Stress kennen. Anhand von praktischen Übungen und im Austausch mit der Gruppe reflektieren die Teilnehmenden zu den wichtigen Resilienzfaktoren Akzeptanz und Eigenverantwortung. Durch den Workshop sollen neue Handlungsoptionen für den beruflichen und privaten Alltag aufgezeigt werden.

Anmeldung per E-Mail an: expedition-depression@sagamedia.de

Die Zugangsdaten werden rechtzeitig vor der Veranstaltung bereitgestellt.

Weitere Infos zum Film: depressionsliga.de/projekte/expedition-depression/

14.10.2024, 18.00-20.00 Uhr, online

Leben & Arbeiten mit Depression – Resilienz als Schlüsselkompetenz

In diesem Online-Workshop lernen die Teilnehmenden die 7 Säulen der Resilienz und deren Bedeutung im Umgang mit herausfordernden Situationen und Stress kennen. Anhand von praktischen Übungen und im Austausch mit der Gruppe reflektieren die Teilnehmenden zu den wichtigen Resilienzfaktoren Akzeptanz und Eigenverantwortung. Durch den Workshop sollen neue Handlungsoptionen für den beruflichen und privaten Alltag aufgezeigt werden.

Das erwartet die Teilnehmenden:

  • Input zu Stress und Resilienz-Konzept
  • Vorstellung der 7 Säulen der Resilienz
  • Übung und Austausch zu den Resilienzfaktoren Akzeptanz und Eigenverantwortung

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich an alle Menschen, die mehr über Resilienz erfahren wollen.

Dauer: 120 Minuten

Der Workshop wird durch die Deutsche Depressionsliga in Kooperation mit der Resilienz-Trainerin Frauke Puttfarken angeboten.

Frauke Puttfarken ist Erfahrungsexpertin, sie hat eine seelische Krise überwunden und daraus viel gelernt. Heute nutzt sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen u.a. für Workshops, Trainings und Seminare zu den Stress Management, Resilienz und Psychologische Sicherheit. Mehr zu Frauke Puttfarken unter www.fraukeputtfarken.de

Anmeldung per E-Mail an: kontakt@depressionsliga.de

Die Zugangsdaten werden rechtzeitig vor der Veranstaltung bereitgestellt.

quote

Die Aktionswoche möchte auf die unterschiedlichen Strategien zur Bewältigung und auf das vielfältige psychosoziale Hilfsangebot in Deutschland aufmerksam machen sowie zum gemeinsamen Austausch und gegenseitiger Unterstützung aufrufen.

Über diesen Link gelangen Sie zum Veranstaltungskalender der Woche der Seelischen Gesundheit:

Weitere Projekte

Skip to content